Wöchentliche Übersicht über Ihre Kassenpatienten

Folgen

Auf wöchentlicher Basis versenden wir Ihnen eine Übersicht über Ihr Honorar sowie Ihre Prüfzeit, insofern Sie Kassenpatienten behandeln. Damit sollen Sie die folgenden Informationen erhalten:

  • Höhe des Honorars, das Sie vo­r­aus­sicht­lich für die Behandlungen von Kassenpatienten aus diesem Quartal erhalten
  • Prüfzeiten, die für diese Behandlungen entstanden sind

 

Ihr Honorar

Hier erhalten Sie einen Überblick über die EBM-Ziffern, die wir für Ihre Kassenbehandlungen im Arztinformationssystem Red Medical angesetzt haben, sowie über das daraus resultierende Honorar. Dabei sind bereits die fachgruppenspezifischen Abschläge, die von der zuständigen KV aufgrund der ausschließlichen Fernbehandlung vorgenommen werden, berücksichtigt. Sollten Sie Fragen oder Änderungswünsche hierzu haben, können Sie sich jederzeit unter docsupport@teleclinic.com an uns wenden. 

 

Ihre Prüfzeit

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Prüfzeit, welche die jeweiligen gebuchten EBM-Ziffern verursachen. Dabei handelt es sich um die bundeseinheitlichen Prüfzeiten, die für alle abrechenbaren Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung, die der Plausibilitätsprüfung unterliegen, festgelegt wurden. In Kombination mit den Prüfzeiten aus Ihrer lokalen Praxis kann es bei Überschreitung von 780 Stunden im Quartal zu einer Plausibilitätsprüfung kommen. Falls Sie eine detaillierte Übersicht über Ihr Zeitprofil benötigen, wenden Sie sich bitte unter docsupport@teleclinic.com an uns.

 

KV-Abrechnung

Am Ende des Quartals erhalten Sie von der TeleClinic Ihre KV-Abrechnungsdatei, die Sie mit Ihrer primären Abrechnungsdatei bei Ihrer KV einreichen können. Wie Sie es aus Ihrer Praxis gewohnt sind, basiert diese Abrechnungsdatei auf Ihrem Leistungsprofil.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.